Preise

Preise

Schauen Sie sich unsere Preise, Preisrichtlinien und den Buchungslink an

NEUE PREISE GELTEN AB 30. JANUAR 2024

Der Konzessionär von AEROPORTOS DO SUDESTE DO BRASIL S.A. teilt dies heute mit 30. Januar 2024 die Werte der Einstiegs-, Anschluss-, Lande-, Aufenthalts-, Lager- und Vorarbeitergebühren, gemäß Anhang 4 des Konzessionsvertrags Nr. 003/ANAC/2019 – Südosten, wird nachjustiert, gemäß Verordnung Nr. 13.340 vom 12. Dezember 2023 der Nationalen Zivilluftfahrtbehörde (ANAC), veröffentlicht im Amtsblatt der Union am 26. Dezember 2023.

Link zur Terrassenbuchung: https://macae-airport.com/ag

Kontakt: tarif.mea@zurichairportbrasil.com / contasareceber.vix@zurichairportbrasil.com;
+55 27 3235 6448 / +55 27 98171 0096 (WhatsApp)

MEA-Preispolitik

Preispolitik für Flugzeuge der Gruppe I

Preispolitik für Flugzeuge der Gruppe II

Tabelle 1 – Boarding-Gebühr für Gruppen 

Inland (R$)

International (R$)

40,56

67,97

Tabelle 1-A – Anschlussgebühr (pro Passagier)

Inland (R$)

International (R$)

12,37

12,37

 

Tabelle 2 – Landegebühr für Gruppe I (pro Tonne)

Inland (R$)

International (R$)

11,97

31,89

Tabelle 3 – Für Gruppe I geltende Ständigkeitssätze

Inland (R$)

International (R$)

Manöverhof

Aufenthaltsbereich

Manöverhof

Aufenthaltsbereich

2,37

0,51

6,35

1,30

Tabelle 4 – Einheitlicher Einstiegs- und Landetarif für Gruppe II

PMD-Bereiche (Tonnen)

Haushaltswerte

Internationale Werte

Landung

Landung

bis 1

129,80

299,29

+ von 1 bis 2

129,80

299,29

+ von 2 bis 4

225,87

516,22

+ von 4 bis 6

456,54

1.041,10

+ von 6 bis 12

594,33

1.372,95

+ von 12 bis 24

1.350,15

3.103,73

+ von 24 bis 48

3.465,43

6.981,71

+ von 48 bis 100

4.101,09

9.447,79

+ von 100 bis 200

6.712,56

15.726,78

+ von 200 bis 300

10.562,49

24.966,39

Mehr 300

17.656,59

41.363,37

Tabelle 5 – Aufenthaltspreise für Gruppe II  

PMD-Bereiche (Tonnen)

Inländische Werte *

Internationale Werte *

Manöverhof

Aufenthaltsbereich

Manöverhof

Aufenthaltsbereich

bis 1

30,55

2,27

 31,89

2,25

+ von 1 bis 2

30,55

2,27

 31,89

2,25

+ von 2 bis 4

30,55

2,27

 31,89

4,22

+ von 4 bis 6

30,55

2,64

 35,16

7,14

+ von 6 bis 12

30,55

4,56

63,80

 13,01

+ von 12 bis 24

44,38

8,80

123,62

 25,04

+ von 24 bis 48

89,04

17,84

 250,51

49,43

+ von 48 bis 100

147,40

29,53

415,80

80,98

+ von 100 bis 200

334,08

66,78

941,52

186,76

+ von 200 bis 300

582,61

116,60

1.643,61

327,95

Mehr 300

847,10

169,45

 2.390,61

479,56

*volle Stunde

Tabelle 6 – Lagertarif für importierte Fracht

Aufbewahrungsfristen

Prozentsatz des CIF-Werts

1. - Bis zu 02 Werktage

0,75%

2. - Von 3 bis 5 Werktagen

1,50%

3. - Von 6 bis 10 Werktagen

2,25%

4. - Von 11 bis 20 Werktagen

4,50%

Für alle 10 Werktage oder angebrochene Tage über den 4. Zeitraum hinaus bis zur Warenrücknahme.

+ 2,25%

Bemerkungen:

1. Ab der 4. (vierten) Periode werden die Prozentsätze kumuliert;

2. Diese Tabelle wird kumulativ mit Tabelle 7 angewendet.

Tabelle 7 – Vorarbeitergebühr für importierte Fracht  

Geprüfter Bruttogewichtswert

R$ 0,0772 pro Kilogramm

Bemerkungen:

1. Diese Tabelle wird kumulativ mit Tabelle 6 angewendet;

2. Die Höhe des Flughafenabfertigungsentgelts wird nur einmal erhoben;

3. Mindestgebühr – R$ 17,18 (Siebzehn Reais und achtzehn Cent).

Tabelle 8 – In Sonderfällen angewandte Tarife für die Lagerung und Vorbehandlung von importierter Fracht

Aufbewahrungszeitraum

Über verifiziertes Bruttogewicht

1. - Bis zu 4 Werktage

R$ 0,2059 pro Kilogramm

2. - Für alle 2 Arbeitstage oder angefangene Tage über den 1. Zeitraum hinaus, bis die Ware abgeholt wird

Hinzufügen (+) R$ 0,2059 pro Kilogramm

Bemerkungen:                            

Der zu berechnende Mindestpreis beträgt R$ 17,18 (siebzehn Reais und achtzehn Cent).

Tabelle 9 – Vorarbeitertarife für importierte Fracht im Transit

Über verifiziertes Bruttogewicht

R$ 1,3448 pro Kilogramm

Bemerkungen:
1. Mindestgebühr – R$ 93,09 (dreiundneunzig Reais und neun Cent);

2. Tabelle 4 gilt für Fracht mit einem maximalen Aufenthalt von 24 (vierundzwanzig) Stunden in TECA; und

3. Überschreitung des Zeitraums von 24 (vierundzwanzig) Stunden, nachdem die Ladung in das TECA eingefahren ist, müssen die Tabellen 1 und 2 oder Tabelle 5 dieses Tarifs angewendet werden.

Tabelle 10 – Tarife für die Lagerung und Bewirtschaftung importierter Fracht von hohem spezifischem Wert

Aufbewahrungsfristen

Reichweite (R$)

Prozentsatz des CIF-Werts

3 Werktage oder einen Bruchteil davon ab dem Datum des Eingangs bei TECA

von 5.000,00 zu

0,60%

19.999,99 / kg

Von 20.000,00 bis 79.999,99/kg

0,30%

über 80.000,00/kg

0,15%

Bemerkungen:

 1. Der CIF-Wert pro Kilogramm basiert auf dem Nettogewicht der Ladung.

Tabelle 11 – Tarife für die Lagerung und den Umschlag von Fracht, die für den Export bestimmt ist

Aufbewahrungszeitraum

Über verifiziertes Bruttogewicht

1. - Bis zu 4 Werktage

R$ 0,1028 pro Kilogramm

2. - Für alle 2 Arbeitstage oder angefangene Tage über den 1. Zeitraum hinaus, bis die Ware abgeholt wird

Hinzufügen (+) R$ 0,1028 pro Kilogramm

Bemerkungen:

1. Mindesttarif von 6,87 R$ (sechs Reais und siebenundachtzig Cent) auf der Abflug-TECA und 3,44 R$ (drei Reais und vierundvierzig Cent) auf der Transit-TECA;

2. Die Werte werden ab der 2. Periode kumuliert; und

3. Ermäßigung von 50 % (fünfzig Prozent) im Falle der Rücksendung verderblicher Fracht an TECA aufgrund von Verspätung oder Annullierung des planmäßigen Lufttransports.

Tabelle 12 – Gebühren für Lagerung und Zwangsvollstreckung der Fracht unter Androhung von Verlust

Aufbewahrungszeitraum

Prozentsatz des FOB-Werts

1. Bis zu 45 Tage

1,50%

2. Von mehr als 45 Tagen bis 90 Tagen

3,00%

3. Von mehr als 90 Tagen bis 120 Tagen

4,50%

4. von mehr als 120 Tagen

7,50%